Vertriebsstrategie. ZOLLER.

Soft wer? ZOLLER Strategie. Beratung. Umsetzung neuer Geschäftsbereich.

ZOLLER ist der Mercedes unter den Messtechnik-Unternehmen. Neben den hervorragenden Maschinen entwickelt ZOLLER auch die entsprechende Software – und zwar schon, seit es Computer gibt. Lange waren die Programme eine reine Zugabe zu den verkauften Maschinen. Als die Funktionen immer umfangreicher wurden, war klar, dass hier Handlungsbedarf bestand – nur welcher? Mit dieser Frage kam ZOLLER auf uns zu. Von der strategischen Analyse über ausführliche Beratungsgespräche bis hin zur Vermarktung der Software als eigenständigen Unternehmensbereich haben wir ZOLLER begleitet: in eine neue Ära der Geschichte des Familienunternehmens.

Aufgabe.

Festlegung einer geeigneten Strategie für den Umgang mit dem Geschäftsbereich Software, inklusive Erarbeitung des passenden Konzepts und Umsetzung gewählten Maßnahmen.

Idee.

Zunächst mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne testen, ob die Zielgruppe die Software-Produkte als neuen Geschäftsbereich von ZOLLER annimmt – oder ob für diese Leistung eine eigene Firma gegründet wird.