Relaunch Einzelbroschüren. ZINKPOWER.

Ein starkes Stück.

Mit unserem Kunden ZINKPOWER (Kopf Gruppe) sitzen wir gerne zusammen. Immer wieder resultieren aus unseren Gesprächen weiterführende Ideen für vorhandene Projekte. Auch im Frühjahr saßen wir beieinander und diskutierten über verschiedene Möglichkeiten, wie sich die bisherigen Einzelbroschüren für die ca. 50 Niederlassungen weltweit optisch überarbeiten lassen. Dass daraus eine inhaltliche Revolution werden würde, war zu dem Zeitpunkt keinem von uns bewusst.

Denn an einem bestimmten Punkt des Gesprächs erzählte uns die Marketingleiterin von einem firmeninternen Ausschreiben, bei dem besonders interessante und starke Verzink-Arbeiten und deren Geschichte im Mittelpunkt standen. ZINKPOWER-Niederlassungen bekommen von Kunden täglich solche Aufträge anvertraut. Die besten Geschichten sollten dann im Rahmen der Kommunikation eingesetzt werden. Wie, das war zu dem Zeitpunkt offen.

Sofort war uns allen am Tisch klar: diese Geschichten und die teilweise auch spektakulären Feuerverzinkungen eignen sich ideal als Teil der Einzelbroschüren. Für die teilweise unsystematisch eingesteuerten Geschichten entwickelten wir ein modulares Story-Konzept, das ZINKPOWER hilft, neue Geschichten einfacher bei seinen Kunden zu generieren und die Gestaltung der Einzelbroschüren systematisiert.

Aufgabe.

Überarbeitung des Corporate Designs der Einzelbroschüre für unseren Kunden ZINKPOWER.

Idee.

Integration von individuellen Kundengeschichten, die es in jeder einzelnen Niederlassung weltweit tagtäglich gibt. Das stärkt den Standort und zeigt in Summe geleichzeitig, wie vielseitig, anspruchsvoll und lebendig das tägliche Arbeiten von ZINKPOWER mit seinen Kunden ist.