Kampagne Digitale Pneumatik. Festo Vertrieb Deutschland.

Think digital. Buy digital.

Pneumatik umdenken. Unter diesem Credo erarbeitetet wir zusammen mit unserem Kunden Festo Vertrieb  Deutschland seit Ende 2016 bis heute den Markteintritt der neuen Festo Automatisierungsplattform Festo Motion Terminal als weltweit erste pneumatische Automatisierungsplattform, die über Apps gesteuert wird.

Die großangelegte Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit verschiedenen Spezialisten entwickelt und dramaturgisch mit einem geheimnisvollen silbernen Koffer als „Star“ in Szene gesetzt, in dem sich das Festo Motion Terminal befand. ABSICHT übernahm in diesem Gefüge die Vermarktungskampagnen des Festo Vertrieb Deutschland. In einer ersten Phase 2017 erzeugten Messe-Einladungen und ein aufklappbares Print-Mailing hohe Aufmerksamkeit und Neugierde. 

Im Frühjahr 2018 folgte ein aufwändig gestaltetes Print-Mailing in Form einer aufklappbaren Box für Aufsehen. Einmal aufgeklappt, lag eingebettet in eine Vertiefung der allseits bekannte Silberkoffer aus der Kommunikation in Miniaturausgabe zum Anfassen. Im Koffer selber befand sich die Vistenkarte des Festo Vertriebsingenieurs. Die Box unterstütze die Festo-Mitarbeiter vor Ort bei ihren Kundengesprächen.

Aufgabe.

Entwicklung der Vertriebskampagnen zur Markteinführung der Automatisierungsplattform Festo Motion Terminal.

Idee.

Konsequenter Einsatz des silbernen Koffers, als „heimliches“ Key Visual bei gleichzeitiger Fokussierung auf das Spiel mit der englischen Formulierung „... digital“ – mal als „Think digital“, als das Produkt verfügbar war als „Buy digital“.