CD-Relaunch. Mikron Tool.

Crazy about cool tools.

Mikron Tool haben wir von ABSICHT per Zufall kennengelernt. Wie es eben so läuft. Man steht privat beieinander auf einem Geburtstag, kommt ins Gespräch und es stellt sich heraus, dass sich Agenturleitung und Geschäftsführer der Mikron Tool aus der Tessiner Schweiz begegnen und das Unternehmen gerade eine Agentur sucht. Und die Agentur natürlich genau so einen neuen Kunden.   

Und natürlich ist alles eilig. Und wenn das Schweizer sagen, dann ist es wirklich eilig. Beim ersten Blick auf die neue Website von Mikron Tool, einem führenden Hersteller von Präzisionswerkzeugen, wurde uns schnell klar: hier wurde gründlich vorgearbeitet und alle Informationen liegen in Hülle und Hülle bereit. Nur eben noch nicht verdichtet, noch nicht geschärft und auf den Punkt gebracht.

Kurzerhand haben wir uns daher entschlossen, einen kompakten Impuls-Workshop ins Leben zu rufen, bei dem wir alle zur Verfügung stehenden Informationen und alle relevanten Mitarbeiter des Unternehmens in unserem Freiraum versammelt haben, CD- und Textimpulse aufbereitet und verdichtet haben um möglichst viele Impulse mit dem Kunden durchzuarbeiten. Und das alles an einem Tag. Mehr Effizienz, mehr Entwicklung, mehr Kreativität und mehr Spaß gehen kaum. Und was sich aus unseren Impulsen entwickelt hat, kann sich sehen lassen. Echt „crazy“. Höchst authentisch ist der neue Claim „Crazy about cool tools“ der dabei herauskam, und der je nach Anlass und Medium am Satzende variiert werden kann.

Aufgabe.

Überarbeitung des vorhandenen Corporate Designs auf Basis der neu erstellten Website sowie umfangreicher Informationen rund um die Marke Mikron Tool.

Idee.

Hervorheben aller signifikanten und relevanten markentypischen optischen und verbalen Markmale. Herausarbeiten von zwei unterschiedlichen Gestaltungslinien (Impulsen) in mehreren Varianten und übertragbar auf diverse Medien ein modulares und flexibles Messekonzept. Entwickeln eines alleinstehenden Markenclaims.